Energiearbeit Anja Ruppert
– Gehe gesund und frei durchs Leben –

Mediale Jenseitskontakte – Sittings

Das Wort "Medialität" leitet sich ab vom lateinischen "medium" (Mitte, Mittleres). Ein Medium ist ein Vermittler der materiellen und nicht-materiellen (geistigen) Welt. Mediale Menschen haben einen direkten Kontakt zu der intuitiven Seite ihres Bewusstseins. Dies ist also jemand, der so feinfühlig ist, dass er mit Geistwesen kommunizieren und auch deren Mitteilungen weitergeben kann. Eine solche Person ist also medial oder sie wird auch Medium genannt.

Jede Form der Medialität erfordert viel Übung und Vertrauen, welches oft erst durch jahrelange Arbeit mit der geistigen Welt aufgebaut wird.

Irgendwann stirbt der Körper, die Seele lebt dennoch weiter. Mithilfe eines Mediums kann sie sich melden und kommunizieren. Durch Hinweise und Botschaften der geistigen Welt, die ich sehr gerne liebevoll weitergebe, kann ein Sitting in vielen Lebenslagen hilfreich sein. Auch kann es Balsam für die Seele sein, eine Botschaft eines lieben Menschen zu erhalten.

Für mich ist es wichtig, ein Sitting (Mediale Botschaft – Jenseitskontakt – Einzelsitzung) in einer entspannten und für Dich schönen Atmosphäre, in der Du Dich wohlfühlst, stattfinden zu lassen. Es ist immer eine sehr persönliche und vertrauensvolle Situation, die auch als solche behandelt wird. Zudem werde ich immer versuchen auf Deine persönlichen Belange/Situationen einzugehen. Sei daher einfach offen und entspannt für jeden Kontakt, der hergestellt wird.

Durch verschiedene Wahrnehmungen, wie Gefühle und Bilder, die die geistige Welt mir übermittelt, können Verstorbene beschrieben und erkannt werden. So können Informationen über Beruf, Hobby und Charaktereigenschaften der Verstorbenen zugeordnet werden. Auch kann es sein, dass ich Bilder von Umgebungen wahrnehme, wo dieser Mensch früher gelebt hat.

Heute weiß ich, dass ich durch meine Begabung eine liebevolle Unterstützung und Hilfe für diejenigen sein kann, welche diese benötigen.

Ein wichtiger Hinweis hierzu:
Unsere Lieben befinden sich, nachdem sie verstorben sind, ein halbes Jahr in der sogenannten „Schlafphase“. Dieses halbe Jahr benötigen die Seelen, um sich in der geistigen Welt zurechtzufinden. Wenn ein Kontakt zustande kommen soll, dann bitte ich Dich, dieses halbe Jahr abzuwarten, bevor Du mit mir in Kontakt trittst. Erst danach ist eine Kontaktaufnahme sinnvoll. 



Energieausgleich

Für eine Einzelsitzung (45 Minuten)
"Sitting – Jenseitskontaktaufnahme"
berechne ich 75,- EUR.

Absagen bis 24 Stunden vor Terminbeginn 
können kostenfrei abgesagt werden. 
Danach stelle ich den vollen Betrag
für eine Einzelsitzung in Rechnung.