Energiearbeit Anja Ruppert
– Gehe gesund und frei durchs Leben –

Energiearbeit mit dem Pendel

Nutzen wir die Kraft der Pendel und die Kraft unseres Geistes!

Durch Pendeln, Rutengehen usw. können Schwingungen und Energien aufgespürt werden. Die Quantentheorie liefert eine sehr gute Erklärung dafür. Das Wesen der Quantentheorie ist im Buch des bekannten Ayurveda-Arztes Deepak Chopra "Perfect Health" auch so beschrieben: Das "Quant" ist abgeleitet aus dem lateinischen Wort "wieviel" und definiert sich als die kleinste Einheit von Licht-, elektrischer oder anderer Energie, die wahrscheinlich existiert.

Die Methode des Pendelns ist so alt wie die Menschheit selbst, ebenso wie das Wissen um die Strahlung aus der Erde. 


Die Energiearbeit mit dem Pendel kann unterstützend wirken, um Harmonie in allen Bereichen zurückzugewinnen. Durch den Prozess der Energiearbeit mit dem Pendel kann die blockierte Energie, welche für die spürbare Disharmonie von Körper und Geist verantwortlich ist, aufgelöst werden.

Zu Beginn der Anwendung wird mit dem Pendel ein bestehendes Ungleichgewicht im Energiesystem des Klienten getestet und im Laufe der Sitzung das Energiesystem harmonisiert. Grundsätzlich geht es darum, das körpereigene Reparatursystem zu unterstützen.

Eine Anwendung mit dem Pendel kann dieses Ungleichgewicht beseitigen. Es kann Stauungen und Blockaden lösen und dafür sorgen, dass der Energiefluss wieder ungehindert fließen und sich im Körper gleichmäßig verteilen kann. Das körpereigene Reparatursystem kann aktiviert und gestärkt werden, so dass Beschwerden zurückgehen oder sich ganz auflösen können.

Dies ist ein Angebot an Hilfesuchende, das nicht in Konkurrenz zur klassischen Schulmedizin steht. Es dient vor allem dazu, den Körper im ganzheitlichen Sinn mit der benötigten Energie zu versorgen. Körper – Seele – Geist werden in Einklang gebracht, unter Berücksichtigung der physischen, psychischen, mentalen und kosmischen Einheit, die in ihrer Komplexität die Basis unseres Seins ist.


Energieausgleich

Eine Anwendung ist abhängig von den Krankheitssymptomen und Beschwerden. Es werden 60,- EUR pro Stunde berechnet. Der Endbetrag errechnet sich  je nach Aufwand und Dauer der einzelnen Anwendung.

Absagen bis 24 Stunden vor Terminbeginn können kostenfrei abgesagt werden. 
Danach stelle ich den vollen Betrag der Anwendung (60,- EUR) in Rechnung.